Tel. +49 (0) 2151 / 520167 | Mail: info@hermanns-estriche.de

abgeschlossene Bauvorhaben

Bess Bürogebäude Düsseldorf 

3000 m² Korodur Sichtestrich

  500 m² Haro Landhausdiele

Bilder von Gordon Bussiek Visual Service, Mercatorstrasse 12, 40545 Düsseldorf 

 

WEISSER RIESE DUISBURG


Sanierung Weisser Riese Duisburg

Durchgeführte Arbeiten:

Verlegung von 11.000 qm Calciumsulfatfließestrich auf Fußbodenheizung.
Zementestrich in 160 Bädern, die alle barrierefrei ausgeführt werden,
in diesem Fall Gefälle im Gefälle.

Bei diesem Objekt besteht die Herausforderung in der Höhe des Gebäudes.
Der Estrich muss bis in die 20 Etage gefördert werden. Dies entspricht einer
Förderhöhe von über 60 Metern bei einer Verlegeleistung von ca. 800qm pro Tag.

 

Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Krefeld

Durchgeführte Arbeiten:

500 m² Fließestrich auf Fußbodenheizung im Erdgeschoß

500 m² Fußbodenheizung mit Trockenestrich, als F90-Konstrucktion. Gewicht kleiner 80 kg/m²

 

WOHNQUARTIER HEINRICH - HEINE - GÄRTEN

In Düsseldorf an der Stadtteilgrenze Heerdt / Oberkassel errichtete der Bauträger ein neues Wohnquartier mit 300 Wohneinheiten und angeschlossenem SPA Bereich.

 Der erste Bauabschnitt umfasst eine Fläche von 14.000qm. Der 2 Bauabschnitt umfasst 15.000qm.

Den Zuschlag für die Fußbondenheizung und Haustechnik ging an die Firma Zilisch aus Ahaus die in der Firma Hermanns Estriche GmbH einen Zuverlässigen Partner für die Einbringung des Heizestriches gefunden hat.

Die Verlegung der Fußbodenheizung kommt zügig voran, so dass unmittelbar nach Verlegung der Heizschlangen der Estrich von uns eingebracht werden kann. Auch gewünschte kurzfristige Änderungen konnten Fristgerecht umgesetzt werden.

Aufgrund der guten Nachfrage entschied sich die Bauleitung in Absprache mit den Firmen Zilisch und Hermanns einen Trocknungsbeschleuniger einzusetzen. Mit dieser Entscheidung wurden zwei wesentliche Eigenschaften erreicht, ein früheres Begehen des Estrichs sowie ein schnelleres Aufheizen was zu einer früheren Belegung des Estrichs führt.

Die Belieferung der Baustelle erfolgt problemlos, da alle Lieferungen angemeldet werden müssen, dadurch ist gewährleistet dass keine Wartezeiten entstehen und die Bestückung zügig erfolgen kann. Diese Maßnahme wird durch den Baustelleneigenen Sicherheitsdienst überwacht.

Hervorzuheben ist die gute Kommunikation zwischen den Firmen Hermanns und Zilisch, aber auch mit allen anderen Gewerken und der Bauleitung.

Hermanns Estriche GmbH


Hermanns Estriche GmbH

Königsberger Str. 139
47809 Krefeld


Telefon: +49 21 51 / 52 01 67
Telefax: +49 21 51 / 57 22 64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Home
  • Kontakt
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!